Joseph Hubertus Pilates wurde am 9. Dezember 1883 in Mönchengladbach geboren, schon in jungen Jahren war er ein begeisterter Turner und Sportler.

Er schwamm und tauchte und war ein begeisterter Skifahrer.Joseph Pilates beschäftigte sich auch  mit fernöstlichen Trainingsformen wie Yoga und Thai Chi.

Nach und nach entwickelte er so seine eigene Trainingsform, die er zunächst "Contrologie " nannte. Sein Training beinhaltet Mattenübungen und Übungen an eigens von ihm entwickelten Trainingsgeräten.

1924 meldet Josph Pilates ein Patent für das Gerät " Universal Reformer" an.

!926 emigrierte er in die USA, dort eröffnete er 1929  in New York City sein erstes Pilates Studio. Pilates trainierte dort erfolgreich Tänzer, Schauspieler und Atlethen.

!934 veröffentlicht Joseph Pilates sein ersten Buch "Your Health".

1945 veröffentlichte er sein Buch " Return to Life". In Fotosequenzen zeigt er dort im Alter von 62 Jahren seine Bodenübungen.

Josph Pilates starb kurz vor seinem 84.Geburtstag am 09.10.1967 in New York. Seine Lebensgefährtin Clara Zeuner führte das Pilates Studio bis 1972 weiter.

Heute wird sein Training weltweit " Pilates Training" genannt.

In Europa ist das Pilates Training seit ca.1960 bekannt .

Weltweit ist das Pilates Training mit seinen vielen Facetten sowohl als Fitnesstraining, in der Rehabilitation und Prävention etabliert.

Von verschiedenen Ausbildungsinstituten wurde die Pilates Methode weiterentwickelt und an den heutigen Stand der Sportmedizin und Physiotherapie angepasst.

Die Pilates Bewegungsprinzipien:

1. Atmung

2. Konzentration

3. Kontrolle

4. Bewegungslänge und -weite

5. Gewichtsverlagerung und Aligment

6. Zentrierung

7. Schultergürtelorganisation

8. Lockerheit und Entspannung

home
Yoga
Pilates
Pilates Kurse
Pilates Vorteile & Wirkung
Joseph Pilates
 Pilates Institute
 Indian Balance(R) & Yoga
Meditation
Jahreskreisfest
für die Gesundheit
über mich
Impressum