Pilates-Yoga 

Hildegard Hoffmann

Pilates ein Body und Mind Training

Das nach Joseph Pilates benannte Körpertraining verknüpft westliche Gymnastik und fernöstliche Methoden wie Yoga und Qi Gong zu einem ganzheitlichen Body und Mind Training. Joseph Pilates schuf das erste System Training dieser Art, er nannte sein Training zunächst Contrology - die Lehre und  Kunst der Kontrolle.

Der Pilates Weg ist  jedoch weit mehr als ein effektives Ganzkörpertraining zur Vorbeugung und Linderung von Rückenbeschwerden oder zur Straffung der Figur. Joseph Pilates erkannte die Einheit von Körper und Geist / Seele , ihm  ging es um eine Bewusstseinsänderung, um einen neuen Umgang mit dem Körper. 

Sein Ziel war es frei von Leistungsdruck die Gesundheit zu fördern und zu unterstützen.                   Diese nach Joseph Pilates benannte Trainingsmethode bietet eine wunderbare Möglichkeit , ein neues und gesundes Verhältnis zum eigenen Körper zu bekommen, ein besseres Körperbewusstsein zu entwickeln und es mit Geist und Seele in Harmonie zu bringen.                                                                

Pilates ein Training für frische Energie und mehr Lebenskraft

Joseph Pilates entwickelte Anfang der 1920er Jahre seine Übungen, die dann für die Rehabilitation kriegsverletzter Soldaten eingesetzt wurden. Um Verletzungen vorzubeugen hielten später auch Schauspieler und  Tänzer  ihre Körper mit Pilates geschmeidig. Ursprünglich hat Joseph Pilates die Übungen für sich selbst entwickelt, da sein Körper in der Kindheit durch Rachitis gekrümmt war. Mit einer Mischung aus hartem Training, Hingabe und Intuition brachte er es zum Profiboxer, Zirkusartisten, Lehrer für Selbstverteidigung, Kunstturner und Gesundheitspapst.

 " Den Körper gleichmäßig entwickeln, falsche Haltungen korrigieren, den Verstand beseelen und den Geist aufrichten"

                                                   Joseph Pilates

Wer mit 60ig Jahren noch elastisch und stark ist wirkt jung. Der Mensch ist so alt wie seine Wirbelsäule"

Zitate Joseph Pilates

"Körperliche Fitness erhält man weder durch Wunschdenken, noch kann man sie käuflich erwerben."

Die  Grundlagen der Pilates -Bewegungsphilosophie 







 



 

"""